Ankündigungen

1. Mai 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Arbeitskreis Asyl PrO lädt ein zu einem Vortrag von Frau Sabine Linz-Struckmeier zum Thema

 Traumata und ihre möglichen Auswirkungen“

 Ein Thema, dass uns alle angeht, nicht erst nach den jüngsten Ereignissen an der Langenhegge und anderswo, sondern allein, um verstehen zu lernen.

 Termin: Dienstag, der 5. Juni 2018 um 19.00 Uhr im Alten Pfarrhaus, Spiegelstraße 3 in Pr. Oldendorf

 In diesem Vortrag erklärt die Referentin ganz generell, was ein Trauma ist, wie es entsteht, was sich beim Menschen durch eine traumatische Erfahrung  verändert, und welche Hilfen es gibt.

Dann geht es auch speziell um traumatische Erfahrungen von Flüchtlingen, deren Auswirkungen und den Umgang von Ehrenamtlichen mit traumatisierten Flüchtlingen.

Selbstverständlich beantwortet Frau Linz-Struckmeier im Anschluss an ihren Vortrag gerne auch Fragen zu der Thematik und kann gezielt Hilfen anbieten.

Der Arbeitskreis Asyl PrO möchte Ihnen mit dem Vortrag die Gelegenheit geben, die Situation in Pr. Oldendorf besser einschätzen zu können und hofft auf eine rege Teilnahme.

Jeder kann helfen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Beate Heitmeyer

 

Ehrenamtlich für Arbeitskreis Asyl PrO Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Zum Seitenanfang